Schnelles Rezept für Holunderblütengelee

Mit diesem Rezept für Holunderblütengelee kannst du den aromatischen Aufstrich ganz leicht selber zubereiten und den einzigartigen Geschmack des Holunders für das ganze Jahr konservieren.

Durch die streichfähige Konsistenz lässt sich das fruchtige Gelee, ähnlich wie Marmelade, vielseitig verwenden, nicht nur als Brotaufstrich.

Die benötigten Holunderblüten kannst du im Frühling reichlich sammeln. Achte darauf, dass sie noch nicht verblüht sind und nicht direkt am Straßenrand wachsen.

Rezept für Holunderblütengelee

Rezept von FranziskaSchwierigkeit: Einfach
Portionen

50

Portionen
Zubereitungszeit

20

Minuten
Kochzeit

10

Minuten
Kalorien

40

kcal

Die Zubereitung des Gelees erfolgt ähnlich wie die von Marmelade. Für ungefähr 1500 Gramm fertiges Holunderblütengelee benötigst du Folgendes:

Zutaten

  • 25-30 Holunderblütendolen

  • 1 L Wasser

  • 500 g Gelierzucker 1:2

  • 3 EL Zitronensaft

Anweisungen

  • Holunderblütendolden vorsichtig ausschütteln, um sie von Insekten und Schmutz zu befreien. Nicht waschen, da sonst der aromatische Blütenpollen weggespült wird.
  • Das Wasser in einem Topf aufkochen, fünf Minuten abkühlen lassen, die Blütendolden hinzugeben und abgedeckt für 24 Stunden ziehen lassen.
  • Den Sud durch ein feines Sieb oder Tuch abseihen und zurück in den Topf geben.
  • Gelierzucker und Zitronensaft hinzugeben, alles gut verrühren und fünf Minuten lang kochen. Dabei regelmäßig umrühren.
  • Das fertige Gelee heiß in sterilisierte Schraubgläser füllen, sofort verschließen und abkühlen lassen.

Das fertige Holunderblütengelee ist weit über ein Jahr lang haltbar. Nach dem die Gläser ausgekühlt sind, empfiehlt es sich bei jedem Glas leicht auf den Deckel zu drücken, um zu prüfen ob alle Gläser wirklich luftdicht verschlossen sind. Sollte bei einem Glas kein Vakuum entstanden sein, muss es im Kühlschrank gelagert und innerhalb von einigen Monaten aufgebraucht werden.

Das süß-fruchtige Gelee ist ein abwechslungsreicher Aufstrich für Brötchen und Croissants. Auch als Füllung oder Topping für Desserts, Plätzchen und Torten ist es bestens geeignet, sowie als Glasur für Kuchen.

Auf einer Käseplatte passt das Holunderblütengelee am besten zu milden und cremigen Sorten wie Camembert oder Ziegenkäse.

Tipp: Probiere auch dieses einfache Rezept für aromatischen Holunderblütensirup aus!

Weitere köstliche und heilsame Anwendungen für Holunder und andere Wildpflanzen findest du in unseren Buchtipps:

Geh raus! Deine Stadt ist essbar

smarticular Verlag

36 gesunde Pflanzen vor deiner Haustür und über 100 Rezepte, die Geld sparen und glücklich machen Mehr Details zum Buch

Erhältlich bei: AmazonKindleecolibriTolinosmarticular Shop

Eingemacht & zugedreht

smarticular Verlag

80 Rezepte und Ideen zum Einkochen, Trocknen, Fermentieren & Co. Mehr Details zum Buch

Erhältlich bei: AmazonKindleecolibriTolinosmarticular Shop

Welches ist dein Lieblingsrezept mit den wunderbar duftenden Holunderblüten? Teile deine Tipps in den Kommentaren!

Vielleicht interessieren dich auch diese Rezepte:

2 Kommentare
Kommentar verfassen

  1. Hallo, ich habe die Dolden ins Wasser gegeben, es kühlt nun ab, wie beschrieben. Aber es riecht nicht duftig, wie ich das beim Kochen von HoBl. – Gelee kenne, sondern total streng !!!
    Bist du sicher, dass das Rezept so richtig ist??

    Antworten
    • Mein Holunderblüten-Ansatz riecht ganz hervorragend nach Holunder. Hast du denn die Stiele auch entfernt?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Login/Registrierung 

Loading..

Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.

Login/Registrieren

Kostbare Natur in deinem Postfach: Jetzt zum Newsletter anmelden!