Knuspriges Kleeblüten-Knäckebrot – einfach und glutenfrei

Kleeblüten schmecken aromatisch und enthalten zahlreiche Vitalstoffe. Schnell und einfach kannst du sie in einem glutenfreien Kleeblüten-Knäckebrot verarbeiten.

Weißklee und Rotklee wachsen fast überall auf Wiesen und am Wegesrand. Die kleinblättrigen Blüten sehen nicht nur hübsch aus und sind ein wahrer Insektenmagnet, sie enthalten auch zahlreiche gesunde Inhaltsstoffe – darunter verschiedene Mineralien, B-Vitamine und Vitamin C. Höchste Zeit also sie auch in den Speiseplan zu integrieren, zum Beispiel mit diesem Rezept für ein knackiges Kleeblüten-Knäckebrot!

Rezept für Kleeblüten-Knäckebrot

Das Kleeblüten-Knäckebrot wird mit wenigen Zutaten gebacken. Da als Backtriebmittel Backpulver verwendet wird, bedarf es keiner langen Gehzeit, weshalb sich das Rezept auch für eine spontane Backaktion eignet.

Für ein kleines Blech Kleeblüten-Knäckebrot werden folgende Zutaten benötigt:

  • 1 Handvoll Blüten von Rotklee und/oder Weißklee
  • 100 g Buchweizenmehl
  • 150 ml kohlensäurehaltiges Mineralwasser
  • 50 g gemischte Kerne (z.B. Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Sesam usw.)
  • 20 g Pflanzenöl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • optional weitere Kräuter und Gewürze

Tipp: Kleeblüten kennt fast jedes Kind. Wenn du dich darüber hinaus für die zahlreichen Schätze vor deiner Haustüre interessierst, besuche doch mal eine geführte Wildkräuterwanderung.

So wird das Kleeblüten-Knäcke zubereitet:

  1. Backofen auf 160 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Kleeblüten waschen und von den Stielen zupfen.Kleeblüten schmecken aromatisch und enthalten zahlreiche Vitalstoffe. Schnell und einfach kannst du sie in einem glutenfreien Kleeblüten-Knäckebrot verarbeiten.
  2. Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel gründlich vermischen.
  3. Wasser und Pflanzenöl dazugeben und alles zu einem gleichmäßigen Teig verrühren.
  4. Die Hälfte der Kerne unterheben.
  5. Den Teig auf ein mit Backpapier oder einer wiederverwendbaren Alternative ausgelegtes Backblech streichen.
  6. Die restlichen Körner und die Kleeblüten auf dem Teig verteilen.Kleeblüten schmecken aromatisch und enthalten zahlreiche Vitalstoffe. Schnell und einfach kannst du sie in einem glutenfreien Kleeblüten-Knäckebrot verarbeiten.
  7. Den Teig für etwa fünf Minuten backen, herausnehmen und mit einem Pfannenwender, der stumpfen Seite eines Messers o.ä. in Rechtecke oder Dreiecke schneiden.Kleeblüten schmecken aromatisch und enthalten zahlreiche Vitalstoffe. Schnell und einfach kannst du sie in einem glutenfreien Kleeblüten-Knäckebrot verarbeiten.
  8. Das Kleeblüten-Knäckebrot für circa 20-30 Minuten weiterbacken, bis die Stücke fast hart sind. Ein bisschen härter werden sie noch beim Auskühlen.

Das Kleeblüten-Knäckebrot eignet sich als knackige Brot-Alternative ebenso wie als Knabberei für unterwegs. Dazu passt zum Beispiel ein pflanzlicher Brotaufstrich oder ein selbst gemachte Hummus.

Je weniger Restfeuchte im Kleeblüten-Knäckebrot enthalten ist, desto länger lässt es sich aufbewahren. Damit es keine Feuchtigkeit zieht, empfiehlt es sich, die knackigen Stückchen luftdicht zu lagern.

Tipp: Auch viele andere Wildpflanzen eignen sich zum Backen. Probiere doch auch mal dieses Rezept für ein klassisches Knäckebrot mit Wildkräutern.

Mit welchem Aufstrich würdest du das Kleeblüten-Knäckebrot am liebsten genießen? Wir freuen uns auf leckere Ideen unter dem Beitrag!

In unserem Buch findest du viele weitere Köstlichkeiten mit Zutaten aus der Natur:

Vielleicht interessieren dich auch diese Themen:

Kleeblüten schmecken aromatisch und enthalten zahlreiche Vitalstoffe. Schnell und einfach kannst du sie in einem glutenfreien Kleeblüten-Knäckebrot verarbeiten.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Bisher 5 von 5 Punkten.
(37 Bewertungen)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

The maximum upload file size: 32 MB. You can upload: image, audio, video, document, spreadsheet, interactive, text, archive, code, other. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Login/Registrierung 

Loading..

Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.

Login/Registrieren

Kostbare Natur in deinem Postfach: Jetzt zum Newsletter anmelden!