Vitaminreiche Sanddorn-Möhren-Suppe – das perfekte Rezept für den Herbst
5 5 4
4
0

Die Beeren des Sanddorns gehören zu den vitaminreichsten heimischen Früchten. Sie schmecken frisch vom Strauch gepflückt, sind eingefroren fantastische Zugaben zu Smoothies im Winter und eignen sich auch für viele andere Leckereien. In diesem Beitrag stelle ich dir ein etwas außergewöhnliches Rezept vor – eine vitaminreiche Suppe, die eine besondere Stärkung für das Immunsystem in der Herbstküche bietet.

Rezept für Sanddorn-Karotten-Suppe

Diese Sanddorn-Karotten-Suppe schmeckt dank des hohen Karotten-Anteils herzhaft, bekommt aber durch den Sanddorn eine leicht säuerliche Note. Da der Sanddorn nicht mitgekocht wird, bleibt das hitzeempfindliche Vitamin C größtenteils erhalten.

Für 2 Personen benötigst du:

  • 200 g Sanddornbeeren
  • 600 g Karotten
  • ½ Stange Porree
  • 1 Apfel
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 750 ml Wasser
  • Salz und Pfeffer

So bereitest du die Suppe zu:

  1. Sanddornbeeren mit etwas Wasser pürieren, durch ein Sieb geben und Mus und Saft auffangen.
  2. Porree in Scheiben und Apfel und Karotten in Stücke schneiden.
  3. Das geschnittene Gemüse in einer Pfanne mit etwas Öl kurz anbraten und mit Wasser ablöschen.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwa fünfzehn Minuten köcheln lassen.
  5. Pürieren und das Sanddornmus hineinrühren.

Tipp: Wirf die übrigen Sanddornreste im Sieb nicht weg, du kannst ihn noch mit Öl übergießen und für die Hautpflege nutzen. Wie du Sanddornbeeren richtig und schmerzfrei erntest erfährst du in diesem Beitrag.

Kennst du noch andere ungewöhnliche Rezepte für Sanddorn oder andere Herbstfrüchte? Hinterlasse uns einen Kommentar unter diesem Beitrag!

Viele weitere Informationen und Rezepte zu Sanddorn und anderen Wildfrüchten findest du in unserem Buchtipp:

Geh raus! Deine Stadt ist essbar

Diese Themen könnten dich ebenso interessieren:

Die besten Tipps kostenlos per E-Mail Mach es wie 5.000 andere Leser und erhalte die besten Tipps und Tricks per Mail!
Wir senden niemals Spam und geben deine Daten niemals weiter. Du kannst dich jederzeit abmelden.