Fruchtig-saure Sanddornbonbons einfach selber herstellen
4.8 5 21
20
1

Sanddorn ist eine sehr vitamin- und mineralstoffreiche Pflanze, aus deren Früchten sich leckere Bonbons herstellen lassen. Bonbons sind durch den hohen Zuckergehalt zwar bekanntermaßen nicht unbedingt gesund, hin und wieder naschen tut jedoch der Seele gut. Mit diesem Rezept kannst Sanddornbonbons schnell und einfach selbst herstellen.

Rezept für Sanddorn-Bonbons

Für eine Portion Bonbons benötigst du:

So stellst du Sanddorn-Bonbons selbst her:

1. Gießform vorbereiten indem du Puderzucker auf ein Backblech verteilst und kleine Mulden formst.

2. Zucker im kalten Sanddornsaft unterrühren, auflösen und Honig hinzugeben.

3. Das Thermometer hineinhalten (ohne den Topfboden zu berühren) und den Saft ohne rühren zum Kochen bringen.

4. Erhitzen bis die Masse 150 °C erreicht hat und dann vom Herd nehmen.

5. Die Masse mit einem Löffel in die Mulden tropfen oder in Silikonformen füllen.

Leckere Bonbons aus Sanddornsaft zubereiten - so einfach stellst du fruchtige Naschereien selber her.
6. Abkühlen lassen, im Zuckerbett wälzen oder nach Belieben mit den Händen zu kleinen Kugeln formen.

Hinweis: Achte darauf, die klebrige Masse nach dem Kochen nicht anzufassen, es besteht Verbrennungsgefahr!

Leckere Bonbons aus Sanddornsaft zubereiten - so einfach stellst du fruchtige Naschereien selber her.

Nach diesem Rezept sind die Sanddornbonbons durch den Sirup bzw. Honig noch leicht weich und zergehen schön auf der Zunge. Wenn du eine härtere Konsistenz bevorzugst, kannst du weniger Honig oder mehr Zucker nehmen. Die fertigen Bonbons bewahrst du am besten in einem Schraubglas auf.

Die gegen Hitze widerstandsfähigen Vitamine ( A, E, B2 und B3) und Mineralien bleiben bei der Herstellung erhalten. Das hitzeempfindliche Vitamin C geht bei der Herstellung jedoch leider verloren. Dieses kannst du nutzen, indem du den Saft, frische Beeren oder einen köstlichen, vitalisierenden Sanddorntee zu dir nimmst.

Leckere Bonbons aus Sanddornsaft zubereiten - so einfach stellst du fruchtige Naschereien selber her.

Hast du schon einmal Bonbons selbst hergestellt? Welches Rezept hast du verwendet?

Viele weitere Informationen und Rezepte zu Sanddorn und anderen Wildfrüchten findest du in unserem Buchtipp:

Geh raus! Deine Stadt ist essbar

Diese Themen könnten dich ebenso interessieren:

Die besten Tipps kostenlos per E-Mail Mach es wie 5.000 andere Leser und erhalte die besten Tipps und Tricks per Mail!
Wir senden niemals Spam und geben deine Daten niemals weiter. Du kannst dich jederzeit abmelden.